E-LearningZur AppPrüfstelle

ÖBFV Terminkalender

04. 05.  
18. 05.  
22. 05.  
Zu allen Terminen

© Symbolfoto - BFW 2017

Nach Zimmerbrand Hanfpflanzen in Nachbarwohnung entdeckt


Eine Ecksitzbank in einer Wohnung im dritten Stock eines Hauses in der Ottakringer Römergasse hat am 20.03.2017 aus bisher unbekannter Ursache Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien drang bereits dichter Rauch aus dem hofseitigen Fenster, die Wohnungsinhaberin saß auf dem Gehsteig vor dem Haus und wurde sofort von den Feuerwehrleuten mit Sauerstoff versorgt und an die Berufsrettung Wien übergeben.
 
Währenddessen löschte eine weitere Gruppe den Zimmerbrand unter Atemschutz mit einer Löschleitung über das Stiegenhaus. Der Brand war nach etwa 10 Minuten gelöscht. Bei der Kontrolle der Nachbarwohnungen wurden in einer Wohnung mehrere Hanfpflanzen entdeckt. In der Wohnung waren keine Personen anwesend.
 
Die Untersuchungen der Brandursache als auch die Ermittlungen im Zusammenhang mit den Hanfpflanzen werden von der Polizei durchgeführt.